Global searching is not enabled.
Skip to main content

Grundlagen zur Leadership Lernreise

Objective

Das Ziel der UmZ Leadership Lernreise ist es, die Organisation gegenüber dem Markt deutlich wirksamer zu gestalten. Dabei sollen die kleinen Interventionen der einzelnen Etappen jeweils wertvolle Erkenntnisse liefern, die sofort im operativen Geschäft umgesetzt werden können.

Key Result

Ergebnis soll ein Logbuch sein, in dem zehn verschiedene Interventionen, Praktiken, Führungselemente, Methoden und oder Vorgehensweisen mit den jeweiligen Erkenntnissen und ihren Auswirkungen auf den eigenen Kontext dokumentiert sind.

Aufbau einer Etappe 

Eine Etappe besteht aus zwei Elementen. Zum einen einem synchronen Treffen, welches sowohl physisch als auch digital stattfinden kann. Dieses Treffen dient dem Austausch, der gemeinsamen Erarbeitung verschiedener Artefakte, der Durchführung verschiedener Übungen und der Retrospektive. Der zweite Teil einer Etappe besteht in der Transformation einer Aufgabe in den eigenen Kontext. Die Erkenntnisse aus dieser Aufgabe werden dann in der kommenden Etappe in der Gruppe besprochen. So entsteht eine Kombination aus Dialog, Ausprobieren im eigenen Kontext und Retrospektive zur Erkenntnisgewinnung.    

Aufgabe 

Eine Aktivität, die von einer Etappe zur nächsten umgesetzt werden soll. 

Übung

Eine Aktivität während der gemeinsamen Session.

Reise-Logbuch der Lernreise

Hier werden alle Erkenntnisse und Ergebnisse, die in der Gruppe geteilt werden, dokumentiert. 

Privates Logbuch des Teilnehmers

Hier werden alle Erkenntnisse und Ergebnisse, die nicht geteilt werden wollen und nur für die eigenen Zwecke gedacht sind, niedergeschrieben. Somit entsteht eine Art gemeinschaftliches und persönliches Reisetagebuch. 

Alles in einer App

Die digitale Lernreise ist für die Nutzung in der iRooms-App designed. Eine App scheint uns das momentan anschlussfähigste Medium zu sein. In Kombination mit einem Tablet oder Smartphone kann die gesamte Reise durchgeführt werden. In manchen Situationen kann auch die Benutzung der Desktop-Umgebung über den Browser wertvoll sein. Was letzten Endes am wirksamsten genutzt werden kann, entscheidet der Teilnehmer. 

Weekly

Hier trifft sich das Team einmal in der Woche real oder digital und spricht die Ergebnisse und Erkenntnisse der letzten Woche durch, arbeitet an einer Session-Übung und bespricht die Aufgabe für die kommende Woche. 

Zeitansatz: ca. 90 Minuten

 

Coffee Corner digital (Teilnahme optional) 

Hier treffen wir uns in der gesamten iRooms-Community regelmäßig zum zwanglosen Austausch ohne Agenda - die virtuelle Kaffeeküche quasi. Diese Treffen haben sich bei allen Lernreisen als extrem wertvoll erwiesen. Deshalb offerieren wir dies auch optional für die „Leadership Lernreise“ und freuen uns sehr über Ihre zahlreiche und aktive Teilnahme. 

Zeitansatz: ca. 30 min

Action Camps digital

Die Action Camps sind interaktive, digitale Miniworkshops. Hier erarbeiten wir anhand von Tools Ideen und weitere Schritte zur Problemlösung. Die Tools kommen von der Unternehmen mit Zukunft GmbH oder aus Quellen unserer verschiedenen Partner.  Dauer: ca 2 h

Optional für eine begleitete Lernreise:

Workshops vor Ort 

Bei Bedarf treffen wir uns zu Workshops vor Ort, um größere Themen anzugehen und Lösungen dafür zu erarbeiten. Dauer: 4 h

Last modified: Thursday, 12 November 2020, 12:08 PM